AstraZeneca setzt Test von Corona-Impfstoff aus

Bei der Suche nach einem Impfstoff gegen Corona gibt es einen möglichen Dämpfer. AstraZeneca stoppt die letzte Testphase, weil ein Proband erkrankt ist. Ob die Krankheit mit der Impfung in Zusammenhang steht, ist aber unklar. © REUTERS, DPA

Link zum Video: https://www.faz.net/-gpc-a36nz
Link zur Homepage: https://www.faz.net

100+ komentarze:

Thomas Eggers
Thomas Eggers:
...Probanden gibt es in Berlin genügend:Merkel, Spahn,...
Jens Meier
Jens Meier:
Never ever lass ich mich impfen- dieser elende Gesundheitsminister kann es sich selber injizieren auf dem Weg, wo er am meisten Ahnung von hat 🖖🙈🙈🙈
ThePixelitomedia
ThePixelitomedia:
Nebenwirkung: Proband wurde zum Zombie.
Juergen Ilse
Juergen Ilse:
Nun hat es mal eine "Testperson" so richtig schwer erwischt? Erhebliche Nebenwirkungen traten ja schon sowohl in der 1. als auch in der 2. klinischen Phase auf (vorher auch schon im Tierversuch). Eigentlich haetten bei jedem dieser Vorfaelle schon die klinischen Tests ausgesetzt werden muessen, aber man machte weiter. Nun hat es anscheinend einen so schweren Fall von Nebenwirkungen gegeben, dass man sich wirklich nicht mehr traut, wie gewohnt weiter zu machen. Ist de rProband verstorben? Oder hat er eine schwere Behinderung bekommen? Von diesem Impfstoff gibt es seitens der Bundesreghierung bereits Miollionen von verbindlichen Vorbestellungen ... Fast waere es lustig, wenn es nicht so traurig waere ...
3ddisonB
3ddisonB:
Die Geschichte des Impfens. Von damals bis heute, von Napoleon zu Bill Gates und ...
https://youtu.be/N41fXF-Y16E
Dj QraBs
Dj QraBs:
Dieses thumbnail ist ja auch Klasse xD safety glasses must be worn aber keiner hat welche an
G G
G G:
Die bisher schnellste Impfstoffentwicklung war 5 Jahre.
Diesmal werden die Testphasen teleskopiert, sprich, ohne das Ergebnis einer Stufe abzuwarten, wird schon die nächste gestartet.
Schon bei der präklinischen Stufe mit Rhesusaffen war das Ergebnis schlecht. Geimpfte und nichtgeimpfte Tiere waren anschließend gleich infektiös. Klinische Stufe I und II ergaben deutliche Nebenwirkungen bei etwa der Hälfte. Besonders gravierend dabei eine vorübergehende Leukopenie, was eine Schwächung des Immunsystems bedeutet und für andere Infektionen anfälliger macht. Folge- bzw. Langzeitschäden werden völlig unberücksichtigt gelassen. Der Impfstoff ist bereits in Produktion, noch bevor er überhaupt zugelassen ist. Deutschland hat bereits 80 Mio Dosen vorbestellt, sprich gekauft, Österreich 8 Mio. Die Entwicklungskosten bezahlen hochgradig die Steuerzahler, für Impfschäden müssen sie ebenfalls aufkommen. Den Profit schieben Pharmakonzerne und ihre Aktionäre ein. Alles recherchierbar.
Fred Spencer
Fred Spencer:
Was sind das bloß für Menschen, die sich freiwillig solch ein Gift spritzen lassen?
RobStalker1
RobStalker1:
Nebenwirkungen = Dauerständer und extreme Geilheit.
Christian B.
Christian B.:
So "vielversprechend" das die Art der Nebenwirkung nicht genannt werden darf?
mutlu1985 0
mutlu1985 0:
Spahn zuerst bitte !!!
Nein danke
Nein danke:
Ich hab I am Legend und Resident Evil gesehen und weiß wohin das führt. Sichert euch Hefe, Mehl und natürlich Klopapier!
IchBinsTlm
IchBinsTlm:
ein halbes jahr und schon ein impfstoff .....ich glaube auch 😂
#MakeGermanyGreatAgain
#MakeGermanyGreatAgain:
So viele noch freiwillige Leichen. 😂
Christina Kraft
Christina Kraft:
Bei der Impfung gegen die Schweinegrippe,haben sich nur 4 Prozent impfen lassen und da sind verhöltnismässig viele Fälle von Narkolepsi vorgekommen Ich empfehle die Doku von arte,die Profiteure der Angst .Sie berichtet von der S chweinegrippe Pandemie,der üblen Rolle der WHO und der Pharmaindustrie.(bei you tube)
phorzer32
phorzer32:
Was waren denn die unerklärlichen, eventuellen Nebenwirkungen?
Niklas Henk
Niklas Henk:
OMG🤯, WER hätte bloß damit gerechnet das sowas passiert 😂 Dies sich vorher zu denken ist ja zu weit aus dem Fenster gelehnt Hauptsache Impfstoff so schnell wie möglich
Aghriv Avarani
Aghriv Avarani:
Nebenwirkung: Corona lässt grüßen
Stefan Eiter
Stefan Eiter:
Der Impfstoff ist doch eindeutig gefährlicher, als der Virus. Hört auf dafür Geld rauszuwerfen!
Tino Weise
Tino Weise:
Leider,und das nehme ich Corona jetzt wirklich langsam übel,infizieren sich und sterben grundsätzlich die falschen Menschen...Ich hätte da soviele Vorschläge und Namen über deren langsames,qualvolles aber verdientes Ableben sich die Bevölkerung sicher freuen würde.
Christian B.
Christian B.:
Langzeitnebenwirkungen kann man nicht durch "verkürzte" Testphasen ermitteln.

Das zu behaupten ist eine kriminell motivierte Irreführung.
Markus Fischer
Markus Fischer:
Natürlich lasse ich much niemals impfen.
The True
The True:
Einzelfall....wenn ich das schon höre...❗
Wladimir Wladimirowitsch Putin
Wladimir Wladimirowitsch Putin:
Vom Impfstoff aus Russland ist nicht mehr die Rede...





....dem 40% Wodka.
Luca Slo
Luca Slo:
OMG 😂😂😂
Krydda
Krydda:
Die selbe Firma die Verträge macht in denen sie explizit keine Haftung für Folgeschäden übernehmen.
René Lederer
René Lederer:
Einzige Forderung : die Zombie - Impfforschung sofort beenden!
Lemonia hoffmann
Lemonia hoffmann:
Gibt uns einen , NUR EINEN guten Grund warum wir der Pharmaindustrie mit all Ihren Milliarderen und den Skandalen vertrauen sollen !!!
DieEine
DieEine:
Is klar
Cherusker
Cherusker:
Corona, das nicht tötlichste tötliche Virus in der Menschheitsgeschichte! Keiner braucht mehr einen Impfstoff für einen Virus der nicht einmal mit einer Grippewelle performen kann! 9k Coronatote in Deutschland können nicht ansatzweise mit der Grippe 17/18 mithalten die vom RKI geschätzt 25K Opfer gefordert hat. Das Lustige an der Sache, je mehr Sie Testen und "Infizierte" finden desto ungefährlicher wird schlussendlich Corona! Ist aber auch echt blöd wenn man die Coronatoten nicht einfach so aus dem Hut zaubern kann 😂
p.S. nur zum Vergleich, in Deutschland sterben im Schnitt täglich 2200 Menschen und die Grippe scheint dieses Jahr komplett ausgefallen zu sein, kein einziger Grippetoter! 😲
eine echt witzige Pandemie von nationaler Tragweite und dank der Coronamaßnahmen müssen die Kliniken sogar Kurzarbeit machen 🤣
irgend wie komisch das bei den führenden Impfstoffentwicklern die russischen und fortschrittlichsten Impfstoffentwickler "vergessen" wurden zu erwähnen
chasy2007
chasy2007:
und das während die Impfung schon lange gibt
069
069:
Good content
Reiner zu Fall
Reiner zu Fall:
Ich will Langzeittests von mindestens 10 Jahren Dauer!
007 JB
007 JB:
Gefahren bezüglich solchen mRNA, DNA, Vectorimpfungen etc.:
https://youtu.be/51PM8e34pPs
obito
obito:
Beste Firma
Johannes Schumacher
Johannes Schumacher:
https://www.facebook.com/100022526392164/posts/778829189544620/?extid=Jz3S3EEtKeDSHckH&d=n
Andi Christ
Andi Christ:
uiuiuiui ... da will jemand unbedingt die Briefwahlen in den USA
Blackappel Klaus
Blackappel Klaus:
drecks zeug
Roger Kiok
Roger Kiok:
Den Pfusch zuerst bei Bill und Melinda Gates, George Soros und anderen Kabalelakaien ausgiebig testen. Am besten auf einer unbewohnten Insel in Mikronesien oder Ozeanien.
Bob Anderson
Bob Anderson:
Ein Impfstoff wird üblicherweise 6 - 10 Jahre getestet (manchmal sogar 20 Jahre) bevor er auf dem Markt zugelassen werden darf. DNA bzw. mRNA-Impfstoffe wurden bisher noch nie bei Menschen zugelassen.
Bella Blond
Bella Blond:
Spätstudien??? Ein Impfstoff der in wenigen Monaten im Hauruckverfahren (teleskopiert) in den Körper von Menschen gebracht werden soll? Wo sind da bitte Spätstudien?
Das Zeug gehört in die Tonne!!
Milena S.
Milena S.:
Impft ihr Euch und meine dürft ihr Spahn geben. Ich opfere mich und verzichte auf die Impfung ;-)
Markus Schumann
Markus Schumann:
Ich hoffe die Ganzen Maulkorb Zombies lassen sich Impfen, und kippen reihenweise um ❤️❤️❤️.
Susi Rado
Susi Rado:
Warum will man diesen Impfstoff in gesunde Körper spritzen ratet mal
Doris Lenz
Doris Lenz:
Wie gruselig, Josef Mengele lässt grüßen.
maxr2011
maxr2011:
Ich rate mal: Der Proband ist jetzt Querschnittsgelähmt und die Schilddrüse hat sich aufgelöst -> Stoffwechsel im Arsch
Jan-Eric Jürgens
Jan-Eric Jürgens:
Der Sprecher schläft ja halb ein
David Lux
David Lux:
Wer braucht schon eine Impfung... Das sieht doch alles sehr gut aus in Europa
https://www.nachdenkseiten.de/?p=64554
Trigon 1969
Trigon 1969:
schaut euch das an weiter posten https://www.youtube.com/watch?v=wpwGvMVeLuM
Kaum zu glauben
Kaum zu glauben:
man beachte die länge der nadel am ende des films, hätte nie gedacht das die junge dame einen so dicken arm hat
Julia Romeo
Julia Romeo:
Ja die Pharma muss mit Impfen und Medikamente nochmal richtig Geld machen . So wie die momentan da stehen wollen die Chinesen sie nicht kaufen .
FaktenNews
FaktenNews:
Der Impfstoff aus Russland macht uns bestimmt alle zu Putins Sklaven.
defden
defden:
Einzelfall? Hhahahahhahahahhahahahahahahahahahha -> https://youtu.be/Z1PU0YqtYPU
Crazy Pat 86
Crazy Pat 86:
Tja... weiter so. Ihr schafft das 😷
Marie M.
Marie M.:
Ich denke gerade an den Film Ich einfach unvergesslich mit Vector ....wie Vectorimpfstoff 😆.. wenn es nicht zum weinen wäre 😫...schade das es kein Gru gibt https://youtu.be/2dHkvdnY7xw
Victor Hugo
Victor Hugo:
© REUTERS, DPA sind private Unternehmen, ich sehe keine Interessenkonflikte.
Kaspr kaspari
Kaspr kaspari:
Die Politiker sind Mörder !!!....
Sven Bernhardt
Sven Bernhardt:
Jenny spahn ist bankkauffrau.
Kaspr kaspari
Kaspr kaspari:
Die grüßte Verbrechen letzte Jahrhunderts, Mörder und Faschisten. Diese Regierung und Medien gezogen werden zum Beantwortung wie SS, Gestapo.......
sla cker
sla cker:
Umbrella lässt grüßen.
Thomas Christoph Freudenberg
Thomas Christoph Freudenberg:
Bezugnehmend auf die Pressemeldung https://de.euronews.com/2020/09/09/schwere-nebenwirkung-astrazeneca-setzt-tests-an-corona-impfstoff-aus werfen sich Fragen auf:
Der Pharmakonzern AstraZeneca entwickelt einen Impfstoff aus abgemilderten Erkältungsviren. Warum nicht aus Coronaviren ?
Und warum Erkältungsviren von Affen und nicht von Menschen ?
Und warum hat die EU diesen unausgereiften 0815 Erkältungsimpfstoff schon gekauft ?
Soll der Impfstoff dafür sorgen, dass Viren jetzt schneller von Tieren auf Menschen und umgekehrt, übertragen werden können ?
Erika Kohl
Erika Kohl:
freiwillig = für geld... ethisches denken ist bei solchen firmen wohl kaum vorhanden
Freedom of Speech *
Freedom of Speech *:
Wer sich gegen Corona impfen lässt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
units received
units received:
Halten wir fest: Man ist geimpft genauso ansteckend wie ungeimpft (wie die Vorklinik bei Primaten gezeigt hat) und es gibt schwere bis sehr schwere Nebenwirkungen. Wofür soll die Impfung nochmal gut sein?
Ozzan
Ozzan:
Ich denke mir nur, dass sich jeder selbst überlegen soll dies zu spritzen. Wenn es andere nicht wollen, dann ist es auch deren gutes Recht dies auszusprechen.
Wer dies aber will, der soll sich das auch spritzen und sich nicht über Folgen der Impfung beklagen.

Also hört auf euch gegenseitig anzupampen in den Kommentaren.
Die Gesellschaft ist schon zu stark gespaltet und es wird immer härtere Fronten geben.

Jeder muss es selbst wissen und wenn welche dafür oder dagegen sind, dann lasst euch doch gegenseitig in Ruhe.
Wie im Kindergarten in den Kommentaren.
Sascha Soulier
Sascha Soulier:
CORONA LÜGENPRESSE ! ! !
Gabrielle Epp
Gabrielle Epp:
da gibts tatsächlich freiwillige für ?
Buenosdias Matthias
Buenosdias Matthias:
Denn Sie wissen nicht was Sie tun!
Natascha Wolf
Natascha Wolf:
Das zum Thema Impfen gegen Corona ist sehr interessant. Bitte recherchieren Sie mehr dazu. Danke. Ich bin entsetzt. https://youtu.be/Z1PU0YqtYPU
Charles Clark
Charles Clark:
0:20
beautiful-girls.online
Icetuga1
Icetuga1:
Ahh und da sind sie wieder diese ganzen "Ärzte" denen unverständlicherweise kein Diplom ausgehändigt wurde, nachdem sie bei den hervorragenden Lehrinstituten Google, Facebook und Youtube alles gelernt haben welches man braucht um eine brauchbare Meinung zu dem Thema zu teilen.
01 Gast
01 Gast:
es wird javiel über die Nebenwirkungen hier geblödelt aber liebe Leute: Der Proband hat eine schwere Entzündung des Rückenmarks erlitten. Was das heisst,und wie das enden kann, sollte sich jeder selber durchlesen. Nicht zuletzt deshalb, weil EUCH die Merkel/Spahn Regierun sowieso Zwangsimpft. Die Medien leisten seit 5 Monaten die Vorarbeit für dieses Ziel. Malt euch mal aus,wenn diese Nebenwirkung erst 1 oder 2 Jahre später auftritt, so wie viele Nebenwirkungen der Aktuellen Impfstoffe,welche in den Beipackzetteln stehn....
Monilein äh
Monilein äh:
Wer sich bei einer Mortalitätsrate von 0,01 % den Nebenwirkungen einer Impfung aussetzt, hat die Kontrolle über sein Gehirn und seinen Taschenrechner verloren.
SchönesGlied
SchönesGlied:
Impfstoffe bitte zuerst in die Politiker-Darsteller, Banken-, Pharma-, Kirchen- u.Wirtschaftsbosse spritzen. Die sind wichtiger u. wertvoller als alles andere! Wer sollte denn sonst die nächste Krise bewältigen und wer würde sich dann um das Volk sorgen?!!
Sinister CS
Sinister CS:
Wer sich "dagegen" impfen lässt ist absolut verloren.
Jan Ullrich
Jan Ullrich:
Ende von Vektorbasierten Impfstoffen. mRNA ist die zukunft!
Stefan Grasekamp
Stefan Grasekamp:
Das dieser Impfstoff überhaupt entwickelt wird, ist absurd, dumm, abartig und sollte SOFORT verboten werden. Gegen einen lächerlichen saisonalen Erreger, der seit Monaten nicht mehr nachweisbar ist, eine Impfung zu entwickeln ist schon total absurd. Diese Impfung dann noch in Hochgeschwindigkeit, statt 8 - 12 Jahre, in Monaten zusammen zu basteln und Menschenversuche bereits zu starten, unverantwortlich. Es gab noch NIE eine zugelassene RNA Impfung am Menschen. Ihr werdet alle zu Versuchskaninchen. Viel Spaß mit der Impfung!!!

Ich hoffe, dass alle Verantwortlichen vor Gericht gestellt werden.
Manfred Tennstedt
Manfred Tennstedt:
https://youtu.be/Xoetjql_0TQ
X unbekannt
X unbekannt:
Ich denke das wird ein Einzelfall sein... es gibt ja noch andere Kandidaten! Ich sag mal vorraus... 2021 haben wir diesen blöden Impfstoff und das Affentheater ist vorbei!
Dieter Schmidt
Dieter Schmidt:
Ach Quatsch Nebenwirkungen bla bla. Hoffentlich liegt die Impfdosis noch dieses Jahr unterm Tannenbaum. Sonnst müssen auch alle Weihnachtsbücher und Filme angepasst werden, denn auch der Weihnachtsmann darf ab sofort nur noch mit Maske durch den Kamin.
Lukaay
Lukaay:
Versager 😂😂
Rüdiger Werner
Rüdiger Werner:
Sollte man sich impfen lassen wenn es soweit ist?
I. G.
I. G.:
Das war doch klar dass sowas kommt, wenn man alle Stufen der Entwicklung eines Impfstoffes drastisch verkürzt..... 👎👎👎.... ausserdem braucht keiner eine Impfung gegen Corona
Janso 649
Janso 649:
Warum diese krassen dislikes ?
Waltraud Pfitzer
Waltraud Pfitzer:
Hat was mit oder an dem Rückenmark zu tun laut anderen Quellen...
Dieter Lund
Dieter Lund:
Wann wird diese kriminelle Vereinigung wegen Hochverrat und Völkermord am DEUTSCHEN-Volk endlich vor Gericht gestellt?
Holger Ehlting
Holger Ehlting:
Wenn ihr Lust habt im Rollstuhl zu sitzen, impotent, zeugungsunfähig oder epileptische Anfälle bekommen möchtet, lasst euch impfen.Das ist doch besser als 14 Tage mit Grippe im Bett zu liegen.
cennet ruezgari
cennet ruezgari:
Wer ist so hirnamputiert dass er sich als Testperson zur Vefügung stellt? Krank.
Mike 0067
Mike 0067:
nur weil ein Probant Nebenwirkung hat wird also gestoppt, weil dasso üblichist, also normal ist es so das bei nur einem Probant trotzdem weitergetestet wird, aber ist leider wie so häufig man teilt nur 50% mit der rest blein Firmengeheimnis
Gatsby 97
Gatsby 97:
Schön dass die Tests in armen Ländern gemacht werden, die Folgen jucken ja den Deutschen dann nicht.
Sascha Soulier
Sascha Soulier:
VITAMIN D3 UND VITAMIN C , IST DER BESTE IMPFSTOFF WELTWEIT ! ! !
Olavius
Olavius:
Menschenversuche sind doch was tolles!
Hatten wir das nicht schon mal? 😂👍
Tina K
Tina K:
Ihr braucht euch doch nur den Film Vaxxed 2 ansehen, dann erübrigt sich jeder weitere Kommentar über Impfstoffe
Dan
Dan:
xD gute Nachrichten !
Karlos Martos
Karlos Martos:
Kann halt passieren. Bill Gates sprach doch von 800.000 Geschädigten wenn man die ganze Welt durchimpft, alles halb so wild. Das große Geld ist bei weitem wichtiger als paar Impfgeschädigte
Nowi Nowi
Nowi Nowi:
Durch die Teleskopierung der einzelnen Phasen findet man keine Langzeitfolgen. Darüber hinaus wollen die Pharma-Unternehmen bei Klagen wegen Nebenwirkungen, die Kosten an die jeweiligen Staaten übergeben. Jeder Politiker der sowas zustimmt ist für mich kriminell.
Zach 7
Zach 7:
wer sich das spritzt hat die Kontrolle über seine dna komplett verloren xD
Nurcan Ekici
Nurcan Ekici:
ÄRZTE FÜR AUFKLÄRUNG: Clemens Arvay spricht deutliche Worte hierzu,
BNZN Benzon
BNZN Benzon:
Ahhh die ersten Nebenwirkungen!!!!
Das Problem fängt an sich selbst zu lösen!
Mal sehen wie viele sich bald noch impfen lassen wollen?
Hein Nonnsen
Hein Nonnsen:
Nachrichten des Mainstream sind alle !!!!! Teile der Agenda....